TB 1.10.2019

 

samstag, 19.10.2019

http://artemisnews.de/

mehrere artikel zu lesen, in denen die genau meine Erfahrungen in diesen Leben gut beschreiben werden.

z.B.

☞ Die Kirche denkt,

wir Frauen sollen uns alle von Prostitution ernähren, entweder im privaten (Hausfrausklavin) oder im öffentlichen Sexverkauf.

Ehrbare Arbeitsplätze verbietet sie.

 

Trifft den Kern der Sache. Sie brauchen die Frauen vorallem zum f......

Dies wurde mit christlichen Hintergrund in meiner Herkunfsfamilie durchgezogen.

Ich bin nicht das einzigste weibliche Mitglied meiner familie, die Berufs-tätigkeit zerstört wurde. Gibt weitere Beispiele. Selbst bei größter Anstren-gung zerstört man jegliche Eigenintitative der Berufstätigkeit. Damit die Möglichkeit seinen lebensunterhalt zu bestreiten. sie möchten uns arm u. dumm halten. diese strategie  betreibt die kirche bereits mehrere tausend jahre.  Dazu kommen dann Mittel u. technische Möglichkeiten der Verblö-dung zum Einsatz.

Ein gutes Beispiel ist die behinderte Schwester des Ex, die nicht nur arbeitsmäßig ausgenutzt wurde. die arme frau verstarb mit 32 jahren, zuvor auch noch sexuell von ekeligen mittelstillern fotzenfickern benutzt.

Getreu dem Motto je blöder sie ist, um so besser kann man sie ausnutzen.

 

https://www.schein-schizo.de/

 

öfters lese ich die mittel u.methoden der folterungen nach z.b. siehe link oben. das ist sehr wichtig, durch unachtsamkeit könnte man einiges vergessen. denn ich werde hier praktisch täglich auch durch mobilfunk u.a. äußere einflüsse verblödet u. masakriert, mein körper zerstört.  rechte seite auf der webseite gut u. schnell  nachzulesen. es gibt eigentlich nichts an nicht an mir zur anwendung kommt. so sind u.a. auch die punkte aufgeführt:

- Schmerzen (Nadelstiche bis hin zu Krämpfen, Gewebsreizungen, Knorpelauswüchsen, Muskelfaser und Sehnenrisse)

Ohrgeräusche / Tinitus

während des vorgesprächs zur artroskopie in suhl, traf ich einen mann mit archillessehnenriss, mit dem ich ein kurzes gespräch führte.

zu hause dann abends im bett wurden meine schultern beschossen. ich spürte den beschuss deutlich. zeitgleich gaben dr. luther u. dr. veit im krankenhaus sm vorträge über schulterschmerzen zum besten.

deutlich erkennbar das netzwerk, so fällt es dann nicht zu sehr auf.

aber eben doch, wenn man bereits einiges erleben durfte.

diese man an mir nun jüngst zur anwendung brachte,  deshalb op erforder-lich. muss fürchertlich schmerzen ertragen, offensichtlich wurde ich kurz nach der op auch noch bestrahlt. die frau neben mir mit der gleichen op, jammerte bedeutend weniger als ich über schmerzen.

 

 

freitag,18.10.2019

die funktion meiner schulter, arm gestört, der linke arm nicht funktions-tüchtig, weitere organe probleme machen, ich muss nach wie vor humpeln knie teilweise kaputt, füße brennen, schmerzen gehe ich durch diese verhurte mörderische drecksaustadt sm. hygieneeinlagen sind sowie ange-sagt, da ich mich ansonsten nicht sicher fühle, es gibt fast nichts was mir dieses verhurte, mörderische, geldgierige medizinische fickpack nicht antut. kann nun auch nicht mehr essen. die mörderische medizinische handschrift unverkennbar.

der neue zahnersatz macht probleme, jede menge druckstellen, alles rot entzündet, feste nahrung zu mir nehmen geht nicht, schmerzt unge-heuerlich, gut zum abnehmen.

was für ein beispielloses schwerstkriminelles verhurtes, geldgieriges, mörderisches medizinisches pack mit helfern.

 

mit rießigen schritten schritten befördern sie mich ins jenseits, zuvor darf ich aber noch  jede menge rechnungen zahlen.

da ist man gut, rechnungen schreiben.

 

mit leben hat dies nichts mehr zu tun. hier geht es nur darum die geldgier dieses mörderischen medizinischen fickpacks zu bedienen.

 

bestrahlung meiner füße auf dem weg zur ärztin. die schuhe trug ich bereits den gesamten tag in der wohnung, keinerlei beschwerden. die beschwerden begannen bereits bei den grauen blocks, ca. 30m gelaufen. ganz schlimm wurde es dann nähe pulverturm /hoffnung, ich musste mehrmals sitzbänke aufsuchen mich auszuruehen, füße schmerzten ungeheuerlich. die be-schwerden verringerten sich genau so schnell, wie sie erfolgten. kann sich also nur um bestrahlung handeln. zu hause überlegte ich noch kurz, die stretch schuhe mit zu nehmen, gegebenenfalls schuhe wechseln zu können. dumm von mir dies nicht getan zu haben, keine schmerzen zu haben. diesmal machte die rechte große zehe richtig beschwerden, ich lag bereits im bett da schmerzte diese zehe nochmals. füße werden eindeutig bearbeitet, selbst zu hause sind fast alle zehen rot etwas geschwollen entzündet. ständig lösen sich die nägel der großen zehen ab, darunter wächst bereits ein neuer fußnagel. die nägel wachsen praktisch doppelt. sämtliche fußnägel sind deformiert. ich bin fest überzeugt füße u. fußnägel bearbeitet man künstlich, deformiert man. neuerlich verwende ich zehen-schutz,  aber die zehen sind nach wie vor rot u. geschwollen.

 

donnerstag,17.10.2019

finanziellen lebensmitteletat diesen monat bereits verbraucht. ich werde behandelt wie jedwede assoziale elemente, das geld bereits mitte des monats alle. jahre konnte ich mit geringer rente mein geld bestens ein-teilen. das mein lebensmitteletat mitte des monats verbraucht war gab es nicht. nachdem ich zur tafel geleitet wurde, gelingt mir dies nun nicht mehr. hab ich einkauft schlage ich zu, futtere alles in mich hinein. auch diesen charakterzug konnte ich an mir zuvor nicht feststellen. ich muss also vehemente maßnahmen ergreifen, dieses verhalten wieder abzustellen. warum konnte ich dies zuvor u. jetzt nicht mehr. stimmt doch was nicht. heilsbringer meinen offensichtlich alle armen menschen müssten sich so verhalten, können ihr geld nicht einteilen.

ich spüre auch an meinem denkapparat eine veränderung, fühlt sich alles dumpf an. zuvor war ich klar, meine grauen zellen funktionierten. kann mit fleischkonsum zu tun haben. es wurde regelrecht gestört mich weiter mit gesunder lebensweise zu beschäftigen. meine teezeremonie am morgen gab ich auf, trinke wieder kaffee. gut,  bio lebensmittel kann ich mir nicht leisten, aber durchaus gesund essen. kaufte fertiggerichte da es sich mit einer hand schlecht kochen läßt. so bald ich wieder zweihändig bin ändert sich dies wieder. anstatt für gesunde ernäh-rung verpulvere ich mein geld mit busreisen u.a. scheiß. als ich kontaktarm war kam ich besser zurecht.

 

die mit witwenrente ausgestattete gespielin des angeblichen eu- rentners dem kein arschloch kräht, vesucht weiter mich fertig zu machen. die spitzelbande ist an hinterfotzigkeit nicht zu überbieten. kommt vom neumarkt in sm, ärzte.

die linke in kooperation kotzten mich an. eine linke rattenbande im wahrsten sinne des wortes. das alte rattenpack ist sowas von hinterhältig u. teufel so schlecht. jedes telefonat mit meiner schwester hört die telekom ab, erzählt meine schwester was vom forsthaus, taucht am nächsten tag ein wichser angeblicher eu- rentner mit namenähnlichkeit im netto auf. rein zufällig gibt es dann auch noch einen bezug zu pflegeeinrichtungen.

linker fuß mit hallux u. zehenschutz macht probleme normale schuhe an zu ziehen. ohne diesen schutz gehe ich nicht mehr außer haus. ich trage die schuhe zunächst in der wohnung, schmerzfreiheit zu prüfen.

 

 

mittwoch, 16.10.2019

telefonate mit meiner schwester werden abgehört, wiederholt klagt meine schwester ich klinge abgehackt. dieses abgehackte sprechen bemerkte ich auch bei sogenannter freundin vom bestattungswesen. ein deutliches zeichen der manipulation.meine schwester erwähnte einen autor der mit preisen ausgezeichnet wurde. dieser autor steht heute auf der telekom-startseite, ist bestimmt kein zufall. meine nichte U. erläuterte ein rezept esskastanien, da diese an einem baum auf dem parkplatz  wachsen.  heute ein rezept auf bessergesundleben.de zu lesen. diese überwachungsmafia macht alles zu geld, nur ich werde mit einem trinkgeld abgespeist. es ist cdu in kooperation mit den linken, diesen leuten ist das fußvolk scheißegal, wichtig ist der eigene kontostand.

werde wieder verfolgt von "freundlichen " menschen hier im wohngebiet, gehe ich zum einkaufen in den netto. drecksbande glaubt wirklich ich hab noch einen funken für die über. lieber bleibe ich total allein. drei monikas krohnwinkelverschnitt hier unmittelbar reichen vehement. die gespielin des angeblichen eu- rentners hat die aufgabe mich fertig zu machen. dafür wird dieses arbeitsscheue pack denen kein arschloch krährt bestens bezahlt. die schwerstkriminellen, geldgeilen ärzte schrecken vor nichts zurück. es handelt sich um eine medizinische handschrift, man will mich wie eine weihnachtsganz ausschlachten u. fertig machen.

 

heute mit kopfschmerzen aufgewacht, der kopf richtig dumpf, kann sein ich wurde nachts bearbeitet.leichter durchfall, hab etwas o saft getrunken, sofort erfolgt durchfall. neuer zahnersatz ist gewöhnungsbedürftigt, bereits druckstellen, kann kaum feste nahrung zu mir nehmen.so verleiden sie einem auch noch das bisschen fressen.

regnerisches wetter draußen,mal sehen wie ich den tag gestalte.

 

dienstag, 15.10.2019

erneuerter generalangriff körperlich, seelisch, finanziell, praktisch erneut alle ebenen  ausgeschöpft, bereitet mir beschwerden körperliche, seelische schmerzen, finanzielle not, mitglieder meiner herkunftsfamilie agieren bereits jahrzehnte gegen mich, bis heute. attacktiert werde ich vermutlich bis ich endlich ein pflegefall bin. der wievielte angriff ist es, ich zähle nicht mehr mit. die mieterhöhung habe ich garantiert diesen verbrechertum zu verdanken. ab sofort nehme ich an nichts mehr teil, diese sozialscheiße kotzt mich sowie so an. gestern wurden wieder jedwede leute aktiviert mir nach zu rennen. meine "freundin" vom bestattungswesen verfolgte mich schwer beladen bis zur bushaltestelle. es ist unerträglich, ich sage alles ab,bleib lieber allein, kontakte schaden mir nur.  

es handelt sich hier tatsächlich um alte stasiseilschaften jetzt gemeinsam agieren mit finanzstarken wessis.zahlen darf immer ich

montag,14.10.2019

rechte kleine zehe heute am morgen plötzlich rot u. geschwollen, hab keinen größeren spaziergang u.a. getan. fast nur gesessen oder im bett gelegen. muss sich um andere einflüsse handeln, schmerzt,brennt, kann kaum gehen. überhaupt sind ständig enrzündungen in den kl. zehen.ich schütze die zehen u. hallux links durch silikon u. zehenschutz. weiß nicht was noch tun, zumal diese kaum belastet werden.

meine schwester hält offensichtlich vermeindlichen handwerkern die stange. als wäre ich für jedwede handwerker u. ihre gigantischen  löhne zuständig. deshalb erhalte ich nun mieterhöhung. ständig bin ich am zahlen. die offen-sichtliche befürwortung meiner schwester handwerker zu hoffieren, gut zu entlohnen, darf ich mittels mieterhöhung u. mieterverein zahlen. handwerker verknappen sich künstlich, stundenlöhne in die höhe zu treiben, das ist bekannt. jetzt ist auch klar warum dieses geldgierige arschloch von mittelstiller elektriker u. seine tochter im netto mich blöd angrinste. damit sind diese leute für mich gestorben, sehe ich nicht mehr. 

also ist meine schwester ein u-boot. ich hätte es wissen müssen, von diesen leuten kommt nichts gutes. nachdem wieder öfters kontakt, erfahre ich nur hiobsbotschaften, mein konto, meine rente mit macht geleert bzw. alle gemacht. zuvor konnte ich jeden monat ein kl. plus erwirtschaften, so artikel zu kaufen. jetzt bin ich krank,  muss starke schmerzen u. einschr-änkungen hin nehmen, muss ständig zuzahlungen leisten, bin im alltag stark eingeschränkt, meine wohnung kaum sauber halten. putzen, ständig zahle ich fragliche busreisen, das essen oft nicht schmeckt. diesen busreisen kann ich nicht abgewinnen.                                                                  kann wegen starker fußbeschwerden kaum  gehen, kein schuh passt, füße total geschwollen, musste wiedermal schuhe kaufen, meine teuren schuhe nicht mehr tragen zu können, bwz. nur mit schmerzen.                            diese geschwister beschehren mir nur scheißdreck.                                   eine böse hinterhältige tochter die vehement gegen mich aufgehetzt wird. auch das dürfte auf dem mist der linken in kooperation cdu u.a. gewachsen sein. 

ich werde hier mit macht in den tod getrieben. ich erkenne gut das pro-gramm das zu meiner vernichtung läuft.

dieses uraltgeschwader meine sogenannten kontakte wurden gezielt ausgesucht. die regionale regierung hier vor ort zu schützen, man weiß genau um ihre kriminellen machenschaften.                                           was hat sich landrätin peggy greiser oder wie die frau heißt zur jugendweihe meines enkels in unsere familie zu mischen. der terror der mit dem unmög-lichen verhalten dieses schwiegersohnes  bereits vor der haustür begann eine einzige provokation.                                                                    geeignet aus der haut zu fahren. sie bringen es fertig ihre feste alleine zu feiern, oma darf schenken wird aber ausgegrenzt, bekommt kein stück kuchen. ein beispielloses satanistisches verhalten, linkes verhalten im wahrsten sinne des wortes. diese schwerskriminellen verbrecher hetzten die jungen gegen die alten auf. die letzte lebenszeit zu verleiden, zerstören, einfach nur widerlich.

ehrlich gesagt handwerker kotzen mich bereits geraume zeit an. bauroth läßt grüßen, was geht mich bauroth an, ich selbst kauf dann doch lieber neu, als einen teuren handwerker bezahlen zu müssen. soll man doch zur eigenen überfetteten, verhurten mutter gehen. teure handwerkerlöhne zu zahlen, es geht doch da nur ums huren.

 

sonntag,13.10.2019

meine schwester u. ihre tochter sind zeitweise nicht allein im oberstübchen. der staat mischt mit, genau wie in meinem hirn. unmittelbar komme ich nicht dagegen an, etwas später erkenne ich wiederholte manipulationen. sie sitzen überall mit am tisch, überwachen alles. aber immerhin war es möglich ein einigermaßen vernüftiges gespräch führen. es tat mir gut, obwohl ich natürlich vom komplott acht älterer geschwister gegen mich weiß. sie gehört dazu, genau wie der ex. wahnsinn so auf mich ein zu dreschen, für was eigentlich, was habe ich denen getan. offensichtlich sorgte die stasi dafür mich unbeliebt zu machen. indem ich manipuliert wurde. man braucht einfach ein arschloch, sich selbst auf die schulter klopfen zu können, da man doch so vehement taff ist.

was tun, wie geht man damit um. selbst total isolieren ist schwierig.wo finde ich so schnell saubere kontakte, im rot regierten thüringen. zuvor regierte die cdu, beides ist kaum besser, schwierig. den alten stasi geht es gut, mit guter rente. kontakte werden sehr gut ausgewählt, gut beschrieben von den brüdern bott. finde ich weitere kontakte ergeht es mir vermutlich nicht bes-ser.  sehr gerne veröffentlicht man hier in sm vor allem mein bescheidenes leben, praktisch jeden pups.

rechnungen müssen gezahlt werden, gez fällig. eine frechtheit rentner mit kleiner rente diese gebühren zahlen zu lassen. harzer u. eu rentner sind besser dran, müssen nicht zahlen. weitere kosten krankenhausaufenthalt u.a. stehen an. kommen gut noch weitere 100euro zu bereits gezahlten zuzahlungen dazu. ich knapse, spare wo immer nur geht. immerhin besitze ich nun ein wärmeres bett, muss nicht mehr mit der aldi decke schlafen.

freundliche menschen bescherten mir die mieterhöhnung, wer zahlen muss bin wie immer ich. zu dem mieterverein gehe ich gar nicht mehr hin, dürfte nichts dabei raus kommen. unsinn von mir, dies überhaupt zu tun. ich hab eh keinen schneid mehr mich mit vermietern anzulegen. dem miststück mir dies eingerührt hat, helfe ich aber noch. somit erfolgen keine busfahrten mehr, an andere aktivitäten teilzunehmen geht auch nicht mehr.

 

schulter u.arm schmerzen, waschen, körperpflege eine richtige tourtur. als ich heute am sonntag körperpflege im bad machte, ging sofort laute musik beim nachbar an. untrügliche stasimethoden der überwachung im bad oder wc aufsuchen, was für drecksäue.mit technik privateste körperpflege zu überwachen. mit diesem" rechtstaat" besser überwachungsstaat, rot lakierter faschismus kann ich mich nicht anfreunden.

ansonst friere ich oft, heizen ist teuer.

fand diese seite mit ausgezeichneter info im netz

https://polundwirt.wordpress.com/2015/12/04/5/

Sie kommen rein. Immer und immer wieder. Schließlich muss man ja irgendwann mal zur Arbeit oder schlafen. Sicherheitsschlösser? Kameraüberwachung? Fehlanzeige –die kriegen alles auf und schalten alles ab. Ob Wohnzimmer, Schlafzimmer, Bad, PC, Auto, Arbeitsplatz –nichts bleibt verschont. Zudem haben sie sich in der gesamten sozialen und technischen Infrastruktur ihrer Zielpersonenklientel eingenistet. Organisiertes Stalking entspricht exakt der Zersetzung nach den Methoden der früheren Stasi, wenn auch die Zielsetzung heute eine andere ist.. Und die Polizei? Die glaubt einem nicht, dass Einbrecher ins Haus kommen ohne etwas zu stehlen und ohne deutliche Einbruchsspuren zu hinterlassen. Sie tut zumindest so, als ob sie einem nicht glaubt. Organisiertes Stalking ist bei den Landeskriminalämtern und beim BKA bekannt – es scheint aber Direktiven zu geben, diese Verbrechensform vorläufig zu ignorieren, da ihre Bekanntmachung in der Öffentlichkeit den sozialen Frieden gefährden könnte. Die Polizei unternimmt also gar nichts, außer dass sie den Einen oder Anderen unter den Gangstalking-Betroffenen schon mal zum sozialpsychiatrischen Dienst schickt. Manche Polizisten sind womöglich sogar in das organisierte Stalking involviert. Es sieht danach aus, als habe sich ein so genannter tiefer Staat gebildet in unserer Republik.

Viele Unbeteiligte scheinen sich mit dem Verständnis dieses organisierten Stalking bzw. „Gangstalking“ ziemlich schwer zu tun.

 

 

Es erscheint einem, wie wenn sich ein Marder in einen Hühnerstall schleicht, wenn eine Zielperson in einem einschlägigen Forum einen guten Beitrag zum organisierten Stalking schreibt. Kaum ist der Marder da, gibt es ein Mordsspektakel. Die Hühner flattern wild, aufgeregt, ziellos und laut gackernd auf und ab und hin und her – sie gackern und lamentieren über Wahnsinn und seine zahlreichen Spielarten, über krankheiten im Allgemeinen und im Speziellen und vielleicht sogar über über Amokläufe – und das alles auf jeden Fall Seite um Seite – auf dass den Text des Opfers keiner mehr finde -, bis sich das Gegacker dann nach langer Zeit beruhigt. Jedesmal, wie bei einer Schallplatte mit Sprung, erhebt sich das gleiche Lamento – das öffentlich schreibende Gangstalkingopfer ist wahnhaft gestört und mindestens ein Amokläufer, wenn nicht Schlimmeres. Kopfschüttelnd fragt man sich, ob diese gackernden Hühner nur Angst vor der Wahrheit haben oder ob sie bereits zu Mitläufern geworden sind.Es erscheint einem, wie wenn sich ein Marder in einen Hühnerstall schleicht, wenn eine Zielperson in einem einschlägigen Forum einen guten Beitrag zum organisierten Stalking schreibt. Kaum ist der Marder da, gibt es ein Mordsspektakel. Die Hühner flattern wild, aufgeregt, ziellos und laut gackernd auf und ab und hin und her – sie gackern und lamentieren über Wahnsinn und seine zahlreichen Spielarten, über krankheiten im Allgemeinen und im Speziellen und vielleicht sogar über über Amokläufe – und das alles auf jeden Fall Seite um Seite – auf dass den Text des Opfers keiner mehr finde -, bis sich das Gegacker dann nach langer Zeit beruhigt. Jedesmal, wie bei einer Schallplatte mit Sprung, erhebt sich das gleiche Lamento – das öffentlich schreibende Gangstalkingopfer ist wahnhaft gestört und mindestens ein Amokläufer, wenn nicht Schlimmeres. Kopfschüttelnd fragt man sich, ob diese gackernden Hühner nur Angst vor der Wahrheit haben oder ob sie bereits zu Mitläufern geworden sind.

 

Heutzutage existiert neben diesem gewöhnlichen Stalking dank moderner Infrastruktur und entsprechender Kommunikationsmittel das organisierte Stalking. Statt eines Einzeltäters agieren da zahllose Verbrecher, die sich mehr oder weniger willkürlich Angehörige der Mittel- und Unterschicht herauspicken und fertig machen. Das natürlich möglichst vor ständig laufender Kamera – und bei ständig laufenden Wettoptionen, auf dass das Geld fließe. Organisiertes Stalking ist organisierte Kriminalität – anders ließe es sich gar nicht bewerkstelligen. Die Dauer dieser Verbrechen ist guinnessbuchreif – vielleicht hatten die Täter bei der Planung in einigen Fällen sogar an lebens“lang“ gedacht – ob nun mit oder ohne „Nachhilfe“. Meist geht es beim Gangstalking um den großen Wett- und Videozirkus bzw. Menschenzoo. In Betracht kommen aber auch andere wirtschaftliche Hintergründe – oft sind auch Kleinunternehmen betroffen, die in den Ruin getrieben werden sollen.
Rein marktwirtschaftlich betrachtet ist Kriminalität die ideale Form der Gewinnmaximierung. Deswegen muss jeder kapitalistische Markt von neutraler Position aus moderiert werden, sonst nähert er sich seinem Ideal zu sehr an. Je weniger ich regele, desto krimineller wird die freie Unternehmerschaft (vgl. Bankgewerbe). Mafia ist so gesehen nichts weiter als „freieste“ Wirtschaftsorganisation, mithin das reine Geschäft ohne Störeinflüsse wie z.B. Gewerkschaften, Arbeits- oder Umweltschutz, Menschenrechte, Sozialgesetze und Steuern. In Russland zeigte sich nach dem Zusammenbruch des realen Sozialismus, welche Sumpfblüten schrankenlos wuchernder Kapitalismus treiben kann. Nicht erst nach der Wende wurden auch in Deutschland die regulierenden Eingriffe des Staates in die Wirtschaft mehr und mehr zurückgezogen. Von daher hatte es das organisierte Verbrechen zunehmend leichter, ursprünglich gesetzestreue marktwirtschaftliche Unternehmen zu infiltrieren. Birds of a feather flock together. Stichwort Erpressbarkeit und Korruption – Dinge, die in Deutschland selbstverständlich geworden sind, auch und vor allem in den neuen Bundesländern.

Dann kommt es zu Auswüchsen schierer Anomie, zu denen das organisierte Stalking zählt. Ich würde behaupten, dass sich im Verlauf der Geschichte unserer Spezies noch kaum jemand so weit von der Menschlichkeit entfernt hat wie diese Verbrecher. Es gibt Betroffene, die deshalb glauben, organisiertes Stalking würde von einer satanistischen Sekte betrieben. Ich persönlich denke eher, da sitzen hochgradig narzisstische, ebenso geld- wie machtgeile Technokraten vor ihren Monitoren, befallen von lupenreinem Caesarenwahnsinn wie weiland durchgeknallte Despoten und paranoide Potentaten des alten Rom, um mit ihren Opfern zu tun und zu lassen wozu sie gerade Lust haben. Da geht alles – zumindest wenn es keine stichhaltigen Beweise hinterlässt.
Die Täter machen Leute, die ihnen geeignet erscheinen, zu ihren Mitläufern, indem sie ihnen große Geldsummen zuschieben sie und den Himmel auf Erden versprechen. Andere haben vielleicht sonst irgend eine Leiche im Keller, die nicht unbedingt öffentlichkeitstauglich ist. Mit anderen Worten da wird erpresst, genötigt und bestochen wie überall im richtigen Leben.

Die Herr- und Damenschaften sitzen dann in einer Loyalitätsfalle, aus der sie nie wieder herauskommen.

Was ist am Thema „organisiertes Stalking“ eigentlich so schwierig zu verstehen?

Das organisierte Verbrechen will damit Geld verdienen, was denn sonst?

Wie überall in der Wirtschaft wird erst investiert und dann abkassiert.
Wetten und Videos. Gestern war erstmals in der Presse zu lesen, dass es Wetten auf Privatpersonen im großen Stil tatsächlich gibt. Mit Millionenumsätzen. Die Spitze des Eisbergs ist also tatsächlich sichtbar geworden. Stellen Sie sich vor, Sie lägen im Sterben und die MAFIA würde mit Ihrem Todeszeitpunkt Wettgeschäfte abschließen. Keine angenehme Vorstellung, oder? Zumal, je nach Art der Wette, ein frühzeitiger Tod dazu führen würde, dass evtl. die Wettmafia kassiert, d.h. der vorverlegte Tod wäre selbstverständlich an der Tagesordnung. Dann mag es für den Herrn Professor im einen oder anderen Fall lukrativer sein, die Infusion abzuklemmen als dem Patienten die Hand zu drücken und zu fragen „Wie geht’s uns denn?“ http://www.20min.ch/panorama/news/story/12922701___##0##___ Natürlich geht es um Millionen bei diesen „Spielchen“ .

 

freitag,11.10.2019

muss erstmal schreiben, schreiben mir in dieser familie angetan wurde. bis heute bespitzelt zu werden. der gesamte aufgang wimmelt nur so von vehementen spitzeln und darüber hinaus in der gesamten stadt. sie stehen alle mit der mikrowellen gulaschkanone bereit zur nächsten attacke gegen mich.

was tun, wohin gehen, vermutlich würden an einem vermeintlich weiteren wohnort die nächsten spitzel bereits ausgesucht.

das alte stasigeschwader hier vor ort, ist leider zum erbrechen. die kontakt wurden gezielt hergestellt während einer busfahrt nach helgoland. man sieht also den faschismus, verschmelzung von staat u. unternehmen. es ist rot lakierter faschimus hier.

da ich mir rechtsstreitigkeiten nicht leisten kann, lege ich mich mit diesen stasigeschwader nicht an, schreibe lieber dieses tb.

der staat hat genau so reagiert, wie dies die brüder bott in ihrem buch beschreiben. ich könnte tatsächlich einigen leuten probleme bereiten, da man uns mit stasimethoden enteignete. vehemente leute wurden bevorteilt, die namen sind bekannt. da ging es nicht um staatsverbrechen, da ging es nur um den eigenen kontostand dieser leute die bevorteilt wurden.

ich werde nach wie vor vehement abgezockt, busfahrten u. kosten meine gebrechen zu lindern. die nächste rechnung kam, weitere heilbehandlungen sind erforderlich. 

die spur führt vehement zum ex nach m. ich bin fast 20 jahre von diesem ......geschieden, bis heute wirkt man im hinterhalt.

 

 

donnerstag, 10.10.2019

meine schwester r. in st.-h. feiert heute ihren 80.geburtstag. leider ist ihre älterste tochter mit 59 jahren an ALS verstorben, heute die todesanzeige in der zeitung. ich bin tief betroffen das schicksal meiner nichte, fühle selber mit. wahnsinn, der menschen  an getan wird. menschen die zu meinem leben gehören versterben an grausamen krankheiten.

 

http://artemisnews.de/zum-gedenken-an-den-ermordeten-aufklaerer-markus-bott/#more-4606

 

Zum Gedenken an den ermordeten Whistleblower Markus Bott

Markus Bott, der Autor von Totalitär.de klärte über die deutschen Geheimdienste und ihre Verbrechen im Internet auf. Er wurde 2009 erhängt in seiner Wohnung gefunden.

Einer seiner Texte: (Totalitaer.de)

Terroristen werden von den deutschen Geheimdiensten aus genau den gleichen Gründen gefoltert wie Kinder, Rentner, Kranke, Behinderte und Ausländer. Nämlich um ihre Persönlichkeit zu zerstören. Um sie handlungsunfähig zu machen. Um sie zu beschäftigen damit sie auf keine, also auch auf keine dummen Gedanken kommen.

Zur drahtlosen Übertragung von Elektroschocks auf große Entfernung, also zur Folter ist prinzipiell fast jede elektromagnetische Strahlung geeignet. Traditionell bekannt ist die elektrische Wirkung von Radiofrequenzstrahlung im Kurzwellenbereich ( Kurzwellenkater ) sowie im Mikrowellenbereich.

Interessanter ist der Einsatz von Mikrowellen sehr hoher Frequenz.

Bekannt ist ja dass die Propaganda des dritten Reiches immer wieder auf völlig neuartige Waffen verwiesen hat, die kurz vor der Einsatzfähigkeit ständen. Diese Propaganda bezieht sich offensichtlich zum Teil auch auf Strahlenwaffen auf der Basis von Radiofrequenzstrahlung. Denn Ende der 30er / Anfang der 40er Jahre wurden Magnetron Röhren entwickelt die eine hohe Leistung von vielen tausend Watt im Mikrowellenbereich lieferten. Dadurch wurde erstmalig die Entwicklung von tragbaren Mikrowellenwaffen möglich. Solche nach dem damaligen Stand der Technik gebauten Waffen hätten aber nur von gut ausgebildeten Personen eingesetzt werden können. Mit Gyrotronen können sehr hohe Leistungsdichten erzeugt werden die dann stark gebündelt abgestrahlt werden können. Diese Radiofrequenzstrahlung ist allerdings auf Grund der hohen Frequenz nicht ohne weiteres in der Lage Hindernisse wie beispielsweise Wände zu durchdringen.

Da bereits auch Phasenschieber für Hochleistungslaser hergestellt werden, kann mit einem Laserstrahl ebenfalls durch eine oder mehrere Wände geschossen werden, ohne dass die Wand ein Hindernis wäre oder bei hoher Leistung zerstört würde. Dazu wird der Laserstrahl geteilt und die eine Hälfte über einen Phasenschieber geleitet. Eine kontinuierliche Änderung der Phasenlage verursacht auch eine Frequenzänderung dieses Strahls. Man erhält so zwei Laserstrahlen mit etwas unterschiedlicher Frequenz die man parallel so abstrahlt, daß sie sich überlagern und in einem eventuellen Hindernis beziehungsweise in der betroffenen Person ein niederfrequentes elektrisches und magnetisches Feld hervorruft. 

Ein solches niederfrequentes Feld kann Hindernisse durchdringen da es sich schwerer als Mikrowellen oder Laserstrahlung abschirmen lässt und dann in der Zielperson elektrische Ströme hervorrufen. Da Laserstrahlen sich sehr gut Bündeln lassen, kann sich die Wirkung einer solchen Waffe auf sehr kleine Bereiche des Körpers beschränken. Die Wirkung findet ja nur in dem Bereich statt, der vom Laserstrahl erfasst wird. 

Wie man in Deutschland politische Gegner kaltstellt.

Beliebt ist die Kriminalisierung. Man gibt Gelegenheit zur Begehung von Straftaten. Damit kann man die Zielperson entweder Erpressen oder vor Gericht stellen.

Junge Leute werden zum Drogen- und Alkoholkonsum geführt. Das stellt ruhig und beschäftigt. Und bei Bedarf kann man sie immer tiefer in ihre Sucht treiben. Diese Verfahren sind wenig aufwendig. Anfällige Personen kann man damit innerhalb kürzester Zeit ausschalten.

Wer sich aber nicht kriminalisieren oder anderweitig ruhig stellen läßt, wird isoliert. Dazu bedient man sich der Zersetzung, um diese Personen aus ihrer bisherigen Umgebung zu vertreiben. Gleichzeitig baut man einen Kreis aus neuen „Freunden“ auf. Diese sind sehr liebenswürdig, und man kann mit ihnen seine Ansichten in der Gruppe besprechen. Damit ist die unerwünschte Meinung isoliert, also kein Problem für das System. Gleichzeitig versucht man fortgesetzt die Zielperson zu radikalisieren, damit sie sich in der Öffentlichkeit unmöglich macht. Es ist dabei natürlich ohne Belang, in welche Richtung diese Radikalisierung vorangetrieben wird.

Gleichzeitig bauen sich die Geheimdienste auf diese Weise radikalisierte Gruppen auf, die als Bürgerschreck benutzt werden. So kann man mehr Personal und Geld fordern, denn man muß dieser „Bedrohung“ ja irgendwie begegnen. Wer sich von diesen Maßnahmen der Geheimdienste nicht „abschalten“ läßt, läuft Gefahr, daß man ihm schwerwiegende Probleme bereitet. Das geht von allgemeiner Zersetzung, also dem Verbreiten von Gerüchten, dem Gegeneinanderhetzen von Nachbarn, Arbeitskollegen und Familienmitgliedern, Drohungen aller Art bis zu Sabotage und verdeckter und offener Gewalt. Dabei geht man natürlich immer so vor, daß keinerlei verwertbare Spuren zurückbleiben.

Ein sicheres Zeichen für das Wirken der Geheimdienste kann man darin sehen, wenn andere Behörden „stillhalten“, das heißt darauf verweisen, daß es keinerlei Beweise gibt. Gerade dieses Stillhalten ist der offensichtliche Beweis, daß diese Behörden einem Geheimdienst Amtshilfe leisten.

(Quelle: http://www.totalitaer.de/)“

 

Genau diese strategie wurde angewendet mich fertig zu machen. rechtsanwälte konnten mir nichts an haben. mehrmals versuchte man mich in rechtstreitigkeiten zu verwickeln. hier in unmittelbarer  umgebung erfolgten mehrere geheimdienstaktionen. nachbarn u. mieter gegen mich aufhetzt, streitigkeiten zu erzeugen. wohnungseinbrüche, zerstörung meines eigentums u.a. ich schrieb alles in diesen tb auf. geheimdienst ruft mich an, schreibt mails von angeblichen opfern. natürlich traue ich keinen fuchs auf grüner aue mehr. das ist auch richtig, denn diese angeblichen opfer melden sich plötzlich nicht mehr.  vermutlich leute von der cdu geheimen ausge-wählt u. beeinflusst. ich wusste gleich es ist getürkt, spielte aber mit heraus zu bekommen wer dahinter steckt. die spur führt unmittelbar wiedermal nach mittelstille. frag mich wirklich was diese..........noch von mir wollen. handschrift cdu, spd, pfaffen u.a. erkennbar. sie haben vor mich völlig zu entwurzeln, hier weg zu lotsen, zu vertreiben. es klappte nicht mich in den tod zu treiben, deshalb nun eine weitere intrige gegen mich. im alter wäre dies natürlich fatal für mich.

nun erfolgt abzocke über mieterhöhung u. mieterverein. man sieht wie weit der arm dieses netzwerkes reicht. frauenärztin im krankenhaus sm, ihre mutter wohnt hier im block, zahnärztin hier direkt, es läuft viel über geldgierige ärzte. wer zuerst zahlen muss bin ich. praktisch schwarz u. weiß intrigieren gegen mich. zum wievielten mal angriffe aus jeder richtung. ich tue keinem menschen was. meine angeblichen älteren freundinnen werde alle samt beeinflusst,gesteuert von den geheimen. ich erkenne dies an den äußerungen der frauen. vorinstallierte pc programm die nur ausgesuchten, ausgewählten leute bevorteilt, bedient, mittelstand laufen hier ab. spd, cdu politik vom feinsten. die jungen werden gegen die alten aufgehetzt. kontakt zu meiner tochter zerstört, wurde total abgebrochen. mittelstiller hand-schrift unverkennbar. alles gute kommt aus mittelstille, mittelstand. abzocke der ärmsten über krankheiten. satanistische dreckschweine, kinderficker, überwachungsschweine.

die frage ist wirklich, wann zahlen die ihr essen endlich selber?????

 

 

 

 

Mittwoch, 9.10.2019

wieder verdreht wurden, sie manipulieren drehe ich die heizung auf. die gesamte nacht geheizt, mit offenen fenster. ich lese die heizung steht auf null, tatsächlich steht sie auf 5 u. ist warm. ich strecke nicht die hand aus zuprüfen, ist sie warm oder kalt. wäre normal, dies zu überprüfen.  erfolgte bereits jahre zuvor. heizkosten werden in die höhe getrieben.

heute endlich warme bettdecke bestellt, ich friere jämmerlich. guter kosten-günstiger kauf, qualität ist mir wichtig. diesen monat noch gez fällig, zum jahrgangstreffen will ich auch noch. somit mein etat  für diesen monat bereits erschöpft. neue zudecke ist nötig.

dienstag,8.10.2019

trauerfall, nichte cl. an AlS am samstag verstorben. meine schwester begeht am donnerstag ihren 80 geburtstag. ich konnte nachts sehr schlecht schlafen. besorgte trauerkarte u. geburtstagskarte meiner schwester mitge-fühl auszudrücken. ich bin richtig fertig, erschöpft, es gut mir sehr leid. die schulter schmerzt, psychisch etwas angeschlagen. nicht ganz unkompliziert die richtigen worte für die karten zu finden.

 

montag,7.10.2019

gestern früh anruf meiner "freundin". diesen kontakt nähre ich nicht mehr. das sind alles vorinstallierte gesteuerte kontakte durch pc programme.leider finde ich keine leute hier regional, die wie ich die korruption in diesen rechtstaat bekämpfen. auch kontakte übers internet sind vorgeben, kann ich nicht vertrauen. ich erkenne die manipulation. erfolgt vermutlich von vermeintlich superschlauen regionalen geldsäcken u. schwerstkriminellen. politik cdu, spd u.a.erkennbar. muss ich nicht haben. die gastronomie möchte auf teufel komm raus abkassieren u.reich werden. deshalb steigen hier nun vermehrt feste. diese taktik ist nicht neu. die leute beschäftigen, abzocken, vom nachdenken abzuhalten.

hallux vallugus existiert nach wie vor, treibt sein unwesen. der drahtzieher  j. s. spd   gastwirt  altmarkt sm sitzt im stadtrat. wahnsinn wie lange diese satanistische scheiße bereits läuft. sie machen menschen krank, töten mit e-wellen, zum wohle ärzte u.s.w.damit läßt sich sehr gut verdienen.          es reicht diese scheiße darf man nicht nähren. am liebsten ginge ich doch fort hier, wüsste ich diese bande boykotieren zu können.

dieser hallux befindet sich deutlich sichtbar am linken fuß. ich trage zehen-spreizer u.zehenschützer. es gibt jetzt bereits strümpfe bei bader extra für hallux füße. der rechte hallux wurde gut operiert, aber links leider vor-handen. jeden morgen muss ich meine füße präparieren aus dem haus gehen zu können.

 

gestern nachmittag vehemente probleme kundenportal des neuen energielieferanten registrieren zu können. ständige fehlermeldung, kein browser funktionierte, es ging nichts. der pc funktionierte überhaupt nicht. ich wollte nur den zählerstand durchgeben. sowas habe ich noch nicht erlebt. ein deutliches zeichen der pc befindet sich in geheimen händen, überwacht u. manipuliert man. mehrere std versuchte ich mich registrieren zu können. ich machte pc neustart, lies nach schädlingn suchen, problem-handlung sagte mir schließlich meine schutzprogramm blockieren die seite. ich schaltete dies ab u. schließlich konnte ich mich registrieren, dann aber erneute probleme den zählerstand durch zu geben, tat ich heute telefonisch. meine schutzprogramme avg habe ich bereits länger im verdacht zu mani-pulieren. sind nun gekündigt.

ähnliche manipulation erkenne ich, versuchte ich bestimmte sendungen rtl2 ansehen zu wollen. für mich deutlich erkennbar, man manipuliert.

volle überwachung u. manipulation meines pcs.

 

 

sonntag,6.10.2019

man fragt sich wirklich, wann die ärzte endlich ihr essen selber zahlen.

hier schicken sie ihre stellvertreter,das sind leute die meist wissentlich für die ärzte arbeiten, dafür gut bezahlt werden los.ich kann die namen genau benennen, es sind immer wieder die gleichen heilsbringer.

ich denke es ist gut, diesen leuten aus dem weg zu gehen

ich werde überwacht, z.b wenn ich einen geringfügigen betrag 20 euro      (oder auch einen größeren betrag 200 euro, der mir dann im lidl geklaut wird) von meinem konto abhebe u. werde dann um die ecke bereits erwartet, arbeitsscheues gesindel denen kein arschloch kräht, kerl 2m groß ange-schnorrt um 10. deshalb hebe ich nur noch kleine beträge ab.

müsste ja wirklich mit dem klingelbeutel gepudert sein, gäbe ich von der geringfügien rente, mit der ich gerade mal so über runden komme, noch was abgebe. ich habe praktisch auch nicht mehr als hartz 4, nur ich muss noch gez u.a. bezahlen, das ist für diese leute alles frei.

ich hab keine ahnung wer den mann auf mich losgelassen hat, meine vermutung geht in richtung ärzte, diakonie. es gibt gewisse indizien.

das ist schon ziemlich fies. es sind auf jeden fall leute die mir wiederholt schaden wollen, mich ins pflegeheim bringen. kommen alle samt aus dem medizinischen bereich, selbstverständlich erfolgen diese sauereien mit staatlicher duldung. auch die sache mit dem mieterverein ist auf dem mist einer frauenärztin krankenhaus sm gewachsen, die genau wie meine tochter ihre eigene mutter rekrutiert. zahlen darf ich, wofür eigentlich u. warum ich.

ich kann mir auch in diesen monat keine neue bettdecke kaufen. meine rente ist bereits verplant. tatsächlich friere ich nachts im bett, muss mich warm anziehen.

das alles noch viele weitere "freundlichkeiten" verdanke ich diesen schwerst-kriminellen netzwerk, mich nach wie vor mit e-wellen foltern. wie erst am montag d.30.9.2019 nach der kürzlichen schulter op plötzlich große probleme mit der rechten hand. andertag dann wie weg gewischt. zeitgleich erhielt ich einen anruf von meiner schwester in karlsruhe. die bereits eine hand op hinter sich hat. vermutlich ist nach der op vor der op.

man wird praktisch förmlich wie schlachtvieh ausgeweidet.

 

 

samstag,5.10.2019

da man stetig überwacht u.meine gedanken ausliest, schreibe ich meine gedanken gleich öffentlich in dieses tb. damit nehme ich schwerstkriminellen interlektuellen den wind aus den segeln. wenn sie denn wirklich klug sind, gräbt man tiefer erkennt man oft genug den scheißdreck der sich verbirgt. . denn man benutzt mich bereits jahrzehnte für eigene ziele, bzw. konto-stand. mir gibt man nur eine mickrige rente, ich nicht ganz verrecke. alles andere schreibt sich dieses rattenpack, sogenannter mittelstand  selbst auf den schirm. neuster clou ist mieterhöhung, ich bin daran schuld die mieten in der brd zu hoch sind, bin aber kein vermieter.

 

stasi schickt mir mit erfundenen mailadressen mails oder ruft mich an. ich weiß genau wer die leute sind. die gespielin des nachbars angeblicher eu - rentner dem kein arschloch kräht, gibt wiederholt den startschuss zum gangstalking. ärzte erstellen falsche diagnosen, damit dieses verhurte pack nicht arbeiten muss. ficken, ficken, ficken.

ihr verdanke ich es mehrere ops ertragen zu müssen.

tatsächlich ficken solche weiber wie die säue, tun alles fürs geld, gehen über leichen. das alles u. mehr sind die linken in kooperation mit spd, grünen, fdp u.a.

die frau ist auch neidisch keine enkelkinder zu haben.

 welche ärztin hinter dieser aktion steckt ist mir namentlich bekannt. als könnte man den eigenen erwachsenen kindern vorschreiben kinder in die welt zu setzen. allmählich kotzen mich diese allternativen heiler an.           es geht ein großes stück weit nur um abzocke. helfen tun diese mittelchen kaum. jedenfalls kann ich nicht wirkliche abhilfe feststellen. außer der tatsache viel geld ausgegeben zu haben, tat sich nicht viel.    

was geht es andere leute, ärzte an, wenn meine tochter kinder groß ziehen möchte. nicht zu fassen was sich diese ärzte am neumarkt in sm erlauben. wirken intensiv in das private anderer familien ein. ich bin nie wieder bei dieser ärztin gewesen u. geh da auch nie wieder hin. mit macht zerstört mir dieses rattenpack mein leben, meine familie, gesundheit. diese ärzte  kas-sieren auf teufel komm raus das fußvolk ab. möchten ihr essen bitte selber zahlen.                                                                                               kann man sehr gut im buch von g.w. nachlesen. der gier dieser ärzte wurde durch jens spahn gesundheitsminister tür u. tor geöffnet., mit demenz kranken kann man allein an einem patienten 21000 euro im jahr verdienen. was für ein schwerst-kriminelles rattenpack. bezahlen muss dies das fußvolk.                                                                                               die linken sind keinesfalls so edel, wie man sich nach außen gibt.

dann tritt hirschhausen noch großartig im tv auf beklagt fallpauschalen im krankenhaus. das ist bigott, erstmal bei sich selbst beginnen, das geld nimmt man gerne.                                                                                    rein zufällig befindet sich diese arztpraxis am neumakt, neben der hirsch-apotheke in sm. die namensähnlichkeiten benutzen freimaurer, ärzte, sind ein unmittelbarer hinweise auf die quelle, netzwerke dieser aktion. aber die eigene korruption mit demenzkranken verschweigt man geflissentlich. darüber schreibe ich noch genauer. 

edel sei der mensch hilfreich u. gut.

eine richtige verhurte, dreckige, mörderische, geldgierige bande am neumark in sm. da geht es nur um kohle, bei weitem nicht um das wohl des patienten.                                                                                      nachdem diese widerliche geldgierige ärztin k. einmal hier in dieser wohnung war.                                                                                  wurde zwei wohnblocks geräumt und diese mörderischen, verhurten spitzel auf die etage gesetzt. diese ärzte kotzen mich nur noch an, zerstören mich, tun alles mich in den selbstmord zu treiben.                                              da geht es nur um geld, den eigenen kontostand erblühen zu lassen.           der patient der leidet ist scheißegal, auch wenn hirschhausen großkotzig im tv vorgibt. es ist nicht stimmig, sauber, keinesfalls so edel.                       was für ein dreckspack, was habe ich denen getan. huren u. ficken ist denen ihre welt.                                                                                       meinen lebensabend zerstören, in den selbstmord treiben. drecksbande hoch 10, ein mörderisches, verhurtes rattenpack. hinterfotzige ärzte die jahrzehnte im hinterhalt mit geheimdienstlichen methoden die menschen krank machen nur um selbst reichlich abkassieren zu können.                 spd scheiße hoch 10.                                                                            die neuste aktion ist der mieterverein, als wäre ich für hohe mieten in der brd verantwortlich.                                                                            zuerst erhalte ich eine mieterhöhung. muss man sehen wie weit der arm dieser schwerstkriminellen ärzte u.a. reicht. der vermieter dieser wohnung sitzt in luxemburg, zweigstelle berlin.

korrupte, mörderische ärzte schlimmsten ausmaßes. wann zahlen die ihr essen selber.

bereits jahrzehnte benutzt mich dieses mörderische geldgierige ärztepack für ihre eigenen ziele, vermutlich menschenversuche. bis heute benutzt mich dieses schwerstkriminelle pack bestrahlt mich mit e-wellen,wie erst am montag, ich meine rechte hand nicht mehr bewegen konnte. meine familie, mein junge getötet, mein leben zer-stört, eigentum der familie  haus u.land enteignet, auch dahinter stecken ärzte.

 

diesen ärzten geht es einen scheißdreck um den patienten.

diesen ärzten geht es nur um den eigenen kontostand. dafür geht man eiskalt über leichen.

 

zweimal bin ich beiden ärzteehepaar gewesen u. nie wieder. sie agieren voll im hinterhalt, schicken ihren jockel eine meiner sogenannten kontakte vor.

freitag,4.10.2019

das leben ist  schmerzlich u.beschwerlich. klein lieb michellchen ist heute 8 jahre alt geworden. daskindwurde übrigens bereits aufgehetzt. zum geburstag eingeladen werde ich nicht, genau wie zur jugendweihe vom jonas. daran erkennt man schon wie krank diese leute tatsächlich sind. ganz normal die omas zum geburtstag, weihnachten einzuladen, meine tochter nicht. familien werden mit macht zerstört,die jungen gegen die alten aufgehetzt. einfach nur gesellig sich über die geburt dieses kindes freuen zu können. diese kranken politikermit ihren geheimen ekeln mich nur noch an. satanistische, mörderische kräfte zerstören die familien mit macht. das allernächste umfeld macht mit. die psydosozialisten kennen nichts, wenn es um geld. allen voran lr - amt u. r.d. stadt sowie weitere instutionen, z.b kreisgewerke, krankenhaus. man geht eiskalt über leichen. neuste sauerei mieterverein, selbstverständlich habe ich an hohen mietforderungen schuld. bin aber selbst kein vermieter muss selbst miete zahlen.der scheiß mieterverein kassiert nur ab,tatsächlich hilfe erfolgt nicht.

heute morgen zog ich los, einkaufen. ich esse wieder wie wild u. automa-tisch. vorm netto stand die verfette.......aus dem grauen blocks. zuvor sah ich mir auf rtl familien im brennpunkt mit einer sehr dicken frau an. es erfolgen stetig wiederholungen, die mich gar nichts angehen.überwachung der satanistischen mörderischen bande klappt bestens.

meine füße muss ich mit hallux u. zehenschutz, stretch- schuhen bestücken bevor ich außer haus kann. wahnsinn wie mich dieses schwerstkriminelle pack verunstaltet hat. die zähne nicht vergessen, was für ein kriminelles pack.  der einzigste grund selbst ficken zu wollen. mir steht höchstens ein alkoholiker zu. nein danke - saufen kann ich auch selbst.

 

es gibt nichts, woran ich nicht schuld bin.

 

 

 

Mittwoch,2.10.2019

heute vor 49 jahren 2h 15 wurde mein junge geboren. bin dankbar diesen jungen gehabt zu haben. ich vermisse ihn sehr, konnte mich auf ihn verlas-sen.

gestern noch anruf aus der " rechtsabteilung karlsruhe". man muss wirklich glauben ich bin mit dem klingelbeutel gepudert. die frau glaubt wirklich mich weiter verarschen zu können, da man vor jahrzehnten mal ein abi gemacht hat u. mta ist. woher der reichtum kommt ist allerdings mehr als nur undurchsichtig. als mta verdient man nicht überdimensional.                     ich werde grundsätzlich nur abgezockt. ich habe durch diese op hohe aus-gaben, ständige zuzahlungen.                                                                  für meine eigenen bedürfnisse z.b. eine neue bettdecke zu brauchen ist kein geld vorhanden.                                                                                   hier läuft alles nach stasicomputerprogramm. man möchte mich unbedingt zum umzug bewegen, hier weg bringen. mich somit total entwurzeln jetzt im alter. diese sogenannten vertriebenen die in meiner familie u. bekan-ntenkreis bis heute agieren. ich kann diesen vertriebenen scheiß nicht mehr hören. das ist ein halbes jahrhundert her, inzwischen hat man gut bestückt besten fuß gefast. es reicht ich kann den alten schrott kaum noch ab.

ich muss z.z. auch für meine schulkameradin mit leichter behinderung leiden., da der linke arm bereits bei geburt nicht vollständig bzw.ohne hand geboren wurde. vermutlich bin ich da auch schuld, muss leiden wie jesus christus. genau diese schulkameradin schrieb mir die einladung zum jahrgangstreffen. allerdings gab sie keine mailadresse an, da sind weitere angegeben. ich darf nun nachempfinden mit behinderung zu leben.

 

bin ich für diesen dreck auch noch verantwortlich - bin schuld-da man mit behinderung geboren wurde.

 

das alles ist nur noch unerträglich

 

es wird zeit diese bande klar sieht.

 

die rechte hand funktioniert wieder normal, keine beschwerden mehr. es läuft also deutschlandweit. am abend waren direkt über mir geräusche zu hören, spürte aber vordergründig keine strahlung. kann durchaus sein es erfolgte über sendeanlagen gegenüber oder innerlich mikrochip. auf jeden fall waren diese beschwerden nicht natürlich. diese verfickte bande hat offensichtlich weiter vor, mich körperlich, finanziell zu schädigen. ich mach auch keine busreisen mehr, auch das ist nur abzocke. neuerlich ständige gaststättenbesuche die ich mir gar nicht leisten kann, für essen das nicht mal schmeckt.

die bewegungsschiene wurde gebracht, heute am morgen meinen arm trainiert. es schmerzt noch etwas, aber nicht zu arg.kostete natürlich gleich 10 euro, aber billiger wie manuelle physiotherapie. die ich vermutlich dann icht benötigen werde.

ich traue mich nicht das pflaster der armwunde zu wechseln scheue mich einfach,keine ahnung warum.

 

mit meiner tochter ist kein normales gespräch möglich, sie antwortet karg, bis gar nicht, deutlich erkennbar die hetze gegen mich. kommt natürlich auch von ihrem partner u.dessen eltern, sowie dem ex. ich bin hier an allem schuld, bin dass monster überhaupt. darf ständig zahlen mit meinem körper u. meiner geringen rente. im real existierenden kapitalismuss  wurde die sehne wieder angenäht, somit der kontakt wiederhergestellt. der zuvor künstlich durch geheimdienst, stasi mit e-wellen abgerissen wurde. somit kann man mich über zuzahlungen, mieterverein, mieterhöhung, busreise u.a. dreck bestens abzocken. die telekom schlug als erstes zu,erhöhte den vertrag automatisch um 10 euro. konnte ich aber inzwischen rückgängig machen. den gesamten dreck schmeiße ich jetzt raus. zum glück konnte ich die schutzprogramm vpn u.a. kündigen. möchte ich nicht verlängern.  die nächste anschaffung ist ein hoffentlich sauberer pc.  dieser verbrecherstaat ist nur noch unerträglich, abzocke, abzocke, abzocke.

ich brauch keinen seelenklempner, ich hab dieses tb.

 

Dienstag, 1.10.2019

montagnachmittag und die gesamte nacht wurde ich mt e-wellen bestrahlt. ich flüchtete nachts von meinem schlafbett rannte in der wohnung auf und ab,wusste nicht wohin noch flüchten. bestrahlt wurde der frisch operierte arm und die rechte hand richtig stark u. fies. die rechte hand ist stellenweise richtig dunkel von der strahlung. richtig schlimm wurde es nachdem ich einen anruf meiner "freundin" erhalten hatte. in der r. hand zeitweise überhaupt kein gefühl mehr, taub bizzelnd, kribbelnd, sehr schmerzlich u. unangenehm. ich flüchtete ständig aus meinem bett, dann liesen die schmerzen etwas nach. es wurde also gezielt auf dem bett gestrahlt. die gesamte nacht nur in der wohnung gewandert, an schlaf nicht zu denken.fühle mich krank, schwach, wie gerädert.montag hat die stasi nahkampftag. kein sein es ist wegen der veröffenlichung des textes über dieses netzwerk das zur wendezeit diese restbestände nva waffen an sich brachte u. im komplott mit der regierung brd menschen mit diesen mörderischen waffen schädigt u. ermordet. das dürfte den tätern nicht gefallen haben, beweist aber die richtigkeit der aussage auf dieser webseite.

http://einiges-deutschland.com/2017/05/09/

es exisiert dieses täternetzwerk bis heute und malträtiert menschen, bis zum tod.es bestätigt auch meine eigenen beobachtungen in diesen täterkreis sind mehrere parteien wie linke, grüne, fdp u.a. vertreten. wenn es um geld geht tut man alles u. ist sich einig. die bearbeitung meiner person mit e-wellen am montag u. gesamte montagnacht bestätigt dieses täternetzwerk einmal mehr.es handelt sich um schwerstkriminelle,gedeckt von der regierung"Rechtsstaates" brd. damit ist diese regierung nicht wählbar für mich. es gibt einen hinweis auf sonnenstaatland.

Das SonnenstaatlandSSL bzw. das Sonnenstaatland (russ: Солнце Государство Страна)[3] ist ein poliarchisch dezentrales Internet-Projekt, das auf satirische Weise die Anhänger und Themen diverser Verschwörungstheorien in unterschiedlichen Formen thematisiert. Das Hauptquartier befindet sich in der Lennéstraße in Berlin.

Neben der ursprünglichen Facebook-Seite[4] besteht eine Webseite, die das Sonnenstaatland-Blog[5] und das Anti-Reichsdeppenforum[6] enthält.

 

es gibt nmensähnlichkeiten mit meinen "freundinnen" u. lennestraße in berlin. regional wird nachgeäfft, kopiert, erkennt man an den namensähn-lichkeiten.

die wohnung direkt über mir ist wieder mal bevölkert, von wem auch immer. längere zeit überhaupt kein geräusch zu hören. also nicht besetzt, nun aber doch. offensichtlich benutzt man die wohnung mich zu bearbeiten.

montags ist die stasi offen aktiv in der stadt, sie zeigen sich offen u. unverblümt auf der straße, im bus u.a. stellen.gerne in sozialen diensten beheimatet, desinfo u. lügen zu verbreiten. mittlere weile kennt man die sogenannten stellvertreter die für bestimmte volksverbrecher z.b. rat d. stadt, lr amt u.a. agieren.

 

gestern bekam ich edlich die bestätigung meiner kündigung der schutzprogramme vpn, zufrieden bin ich mit diesen nicht. der pc ist eindeutig von den geheimen unterwandert. da brauch ich auch keine schutzprogramme, die ich für teures geld kaufen muss.

heute möchte man die bewegungsschiene liefern. ich werde sehen. meine tochter wurde extrem gegen mich aufgehetzt. man hat vehemente lügen über mich verbreitet, u.a. auch von ärzten, z.b. hausärztin die an mir unbedingt 21000 euro im jahr verdienen möchte u. meine tochter benutzte mich in die psychiatrie zu bringen. was für ein.....die hausärztin verdient an dieser aktion gut, also geht es auf ihr konto. es hat nicht geklappt.

der ex schwärmte vor jahren bereits von busreisen. nur komisch das er selbst keine unternimmt, ich aber diese buchen u. zahlen soll, ist ein faules ei. benötige ich hilfe bei alltäglichkeiten die ich selbst nicht tätigen kann, werde ich als gewaltätig hingestellt u. vorverurteilt. es ist aber bekannt dass menschen mit e-wellen aggressiv gemacht werden. dafür gibt es zahlreiche beispiele z.b amokläufe u.a. der ex stellt sich selbst als der gute dar, mich aber als monster. nur wer hat denn die familie, die kinder groß gezogen, zusammengehalten, das wurde mir von mehren menschen bestätigt. währnd er sich wein, weib u. gesang hin gab.